About

kernibikern

Nachdem ich das Internet schon einige Zeit als „User“ kannte, wurde ich neugierig darauf, zu sehen, wie es geht, selbst Inhalte „ins Netz zu stellen“. Im November 2004 startete ich mein Weblog „kernibikern“ auf der Basis von WordPress. Die damit verbundenen Möglichkeiten waren spannend und sehr interessant.

Da die Beiträge im Laufe der Zeit überwiegend aus Fotos bestanden, war ich sehr erfreut, als ich das speziell für die Präsentation von Fotos entwickelte Theme „Greyfoto“ von Frank Bültge entdeckte. Mit diesem Theme habe ich dann ein reines Fotoblog neu gestartet. Als „Anfangsbestand“ wurden zunächst unter dem Datum 16. November 2009 Bilder aus der Zeit seit Ende 2004 eingestellt.

Nach einer längeren Blogpause will ich den Neustart im März 2014 auch für eine Auffrischung des Designs nutzen. Das WordPress-Theme „Renkon“ von Elmastudio ist ebenfalls speziell für die Präsentation von Fotos entwickelt worden. Durch sein „responsive web design“ sieht es sowohl auf Computerbildschirmen als auch auf mobilen Geräten gleichermaßen gut aus. Bleibt nur zu hoffen, dass die Fotos mithalten…

Viel Spaß beim Anschauen!

The Name Is A Game

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.